Die alte WordPress-Webseite von Frau Ackermann war optisch „in die Jahre gekommen“. Die Vorteile einer WordPress-Webseite z.B. für die Suchmaschinenoptimierung wurden nicht genutzt. Zudem war der Inhalt „wild“ gewachsen, unstrukturiert. Die Bildern hatten verschiedene Größen. Der rote Faden fehlte. Ohne SEO wurde die Webseite schlecht gefunden.

Mein Vorgehen

Ich habe die Webseite neu aufgesetzt. Zunächst habe ich mir angeschaut, welche Stärken Frau Ackermann hat und habe daraus die relevanten Keywords gebildet. Die vorhandenen Inhalte habe ich sortiert, Texte redigiert und nutzerfreundlich formatiert.Ganz wichtig war mir, dass die Webseite eine gescheite Struktur und ein straffes Menü bekommt. So dass auch User, die kein Vorwissen haben, alle nötigen Informationen bekommen. Anstelle eines Portfolios habe ich alle angebotenen Leistungen als Blogartikel angelegt und unterschiedlichen Kategorien zugeordnet, z.B. Heilmedizin, Schöneheitsmedizin. Damit Kunden schneller die passende Behanldung finden, habe ich alle Indikationen (Symptome) als Schlagworte hinterlegt. D.h. über die Schlagwortwolke können Patienten mit Begriffen wie Falten, Cellulite, Krähenfüße etc. Behandlungen finden.

Wunderbarer Erfolg: Viel Termine über die Webseite

Innerhalb von 6 Monaten hat sich das Ranking der Webseite für relevante Suchbegriffe sehr gut entwickelt. Mit über 50 Suchbegriffen und Kombinationen wird die Webseite gefunden. Das bringt monatlich ca. 400 bis 500 Besucher, die zu einem hohen Prozentsatz auch Klicks hinterlassen. Den Effekt spürt Frau Ackermann in ihrer Praxis. Sie hat mehr Kunden, die in ihre Hautpraxis finden und ist mit ihrer Geschäftsentwicklung sehr zufrieden.

Fertiggestellt: Februar 2017

Link: https://www.die-hautpraxis.de/